Paolo e Noemia d'Amico

Paolo ist ein Nachfahre einer seit drei Generationen als Schiffsausrüster tätigen Familie, der zum Weinliebhaber wird, als er als Kind durch die alten Weinkeller des Hauses seiner Familie spaziert.

Noemia wird in Rio de Janeiro geboren, ihre Wurzeln liegen jedoch in Portugal, in der Stadt Porto. Von hier aus machten sich einst ihre Großeltern nach Brasilien auf, wobei sie in ihrem Gepäck die traditionelle Weingeschichte ihres Ortes mitführten.

Paolo, der in der Schiffart arbeitet, und Noemia, die 10 Jahre lang mit Christian Dior wirkt, verbinden seit jeher diese Leidenschaft zum Wein.

Auf diese Weise entsteht 1985 das Unternehmen Paolo und Noemia d'Amico, das von Anbeginn von deren Lebenserfahrung, Eleganz und Exklusivität geprägt ist.